Drucken

Über uns

Über uns


Angefangen hat unsere Dienstleistung für die Aviatikszene im Jahre 1962, als wir dem professionellen Publizisten Fred Anderson Weder (damals "Cockpit") halfen das Büchlein "Kennzeichen der Verkehrsflugzeuge" mit den korrekten Flotten zu veröffentlichen. Der Ausgabe 1962 folgten keine Weiteren. Aus diesem Grund gründeten wir 1966 unsere Firma für die Herstellung und den Vertrieb von Fluggesellschaften-Flotten-Verzeichnissen der Marke «jp». Da wir selbst Flugzeugspotter / -fotografen waren und immer noch sind, erstellten und vertrieben wir das Jahrbuch jp airline-fleets international in unserer Freizeit als Hobby. 

1981 machten wir unser Hobby zum Beruf, bezogen Büroräume in Glattbrugg und führten da den Etagenladen «BUCHairSHOP». Wir begannen mit dem Verkauf unseres eigenen Jahrbuchs und Büchern und Verzeichnissen anderer Hersteller.

Zehn Jahre später richteten wir an der Schaffhauserstrasse 76 in CH-8152 Glattbrugg/Schweiz – an einer guten, leicht erreichbaren Lage - unseren Verkaufsladen „buchAIRcenter“ ein. Das Geschäft mit Artikeln für Aviatikfans wuchs rasant. Wir mussten laufend expandieren und führten bald die beiden Läden "Wilbur Wright" und "Orville Wright". Leider war es an dieser Adresse nicht möglich einen grossen Laden zu führen, da der Hauseingang zu den darüberliegenden Wohnungen dazwischen lag. 

Zu dieser Zeit war es uns auch noch möglich auf der Terrasse des Flughafen Zürich die Filiale "Charles A. Lindbergh" ein zu richten. Damit waren wir 7 Tage die Woche direkt am Ort des Geschehens! 
Der Flughafen entschied sich für einen modernen Neubau des Dock B ohne ein Verkaufsgeschäft in der sicherheitskontollierten Zone. 2008 mussten wir unseren Terrassenladen schliessen.

Mit der Einführung des Internets stagnierten die Verkaufszahlen, so dass wir uns im Jahr 2008 entschieden den Titel unseres Jahrbuchs, welches wir 42 Jahre Jahr für Jahr termingerecht an die Aviatikfans lieferten, an den englischen Verlag Flight Global zu verkaufen. 

Der Gesundheitszustand der drei Gesellschafter diktierte ein "Kürzertreten", was uns bewog die Büros von der Europastrasse an die Schaffhauserstrasse zu wechseln und den Inhalt des Ladens  "Wilbur Wright" in den Laden "Orville Wright" zu integrieren. Um Platz zu schaffen mussten wir das Diorama des Flugplatz Alpnach, OW abräumen. Leider konnten wir das Diorama bis anhin nicht verkaufen, was uns immer noch Platz in unserem Lagerraum belegt!
Nun haben wir kürzere Wege und sitzen direkt an der "Front", nämlich am Aviatik-Begegnungsort, Schaffhauserstrasse 76, CH-8152 Glattbrugg zusammen mit der Kundschaft. 

Ueber längere Zeit studierten wir den Eintritt ins moderne Zeitalter des Internets mit seinen Unmengen an online-shops. Wir brauchten Zeit um das geeignete Werkzeug zu finden, dessen Ergebniss Sie nun hiermit vorliegen haben. 

Es wird noch einige Zeit dauern bis alle in unserem "buchAIRcenter" vorhandenen Artikel erfasst sein werden. Wir werden diese Zeit aber auch nutzen, um Aktionen zu starten und "Ladenhüter" günstig zu veräussern.

Lassen Sie sich überraschen! Schauen Sie regelmässig in unseren e-shop AIRHOBBYSHOP, wir arbeiten täglich an der Erfassung neuer Artikel.  

Selbstverständlich haben die Neuheiten aller Kategorien Priorität. Vorankündigungen werden unverzüglich verarbeitet und Ihnen angeboten. 

Wir bitten Kunden aus Uebersee um etwas Geduld. Sie können aber trotzdem bei uns gewünschte Artkel bestellen, in dem Sie uns dies per Email mitteilen. Wir senden Ihnen dann eine Voraus-Rechnung inklusiv Porto.

Teilen sie uns Anregungen, Mängel und Wünsche mit. 

Wir freuen uns auf Ihre zahlreichen Bestellungen und versichern Ihnen, dass wir bemüht sein werden, Ihnen einen "Top-Service" zu bieten.


BuchAir Center & Shop KlG

Erwin Bachmann